Bei Silvia Pürzl können Ältere auf sanfte Weise in Schwung bleiben

„Die haben alle das Zipperlein und kennen jede Form der Krankengymnastik“, äußert sich Silvia Pürzl scherzhaft über die Frauen und Männer, die sich einmal in der Woche bei ihr in der SKV-Halle treffen. Die Angesprochenen schmunzeln und kontern mit einem Kompliment: „Wir sind so froh, dass wir unsere Silvia haben.“

1707 111Silvia Pürzl

Lobende Worte für Silvia Pürzl haben offenbar gute Gründe. Die Übungsleiterin der Sport- und Kulturvereinigung kümmert sich wöchentlich um Ältere, die gesundheitlich schon einiges hinter sich haben. Ein Oberschenkelhalsbruch hier, ein Herzschrittmacher dort. Und doch wird nicht lamentiert, sondern alles dafür getan, noch ein paar Jährchen in Bewegung zu bleiben.

1707 114Ludwig Zimmer (links)

In der SKV-Seniorengymnastikgruppe fühlen sich die 14 Frauen und Männer bestens aufgehoben. Sie wissen, dass sie sich nicht übernehmen müssen und niemand von ihnen zu viel verlangt. Intensives Cardiotraining? Kommt nicht in Frage. Gewichte stemmen? Ist was für Jüngere. Crunches auf dem Boden, um die Bauchmuskulatur zum Sixpack straffen? Muss im Alter nicht mehr sein.

Jeder nach seinen Möglichkeiten

„Hier wird so Sport gemacht, wie es jeder kann“, betont Pürzl, die seit einem Vierteljahrhundert bei der SKV Sport treibt und, mit Verlaub, selbst bereits in ein Alter kommt, wo es mal hier zwickt und zwackt. Seit viereinhalb Jahren leitet sie die Gruppe, die es seit knapp zehn Jahren gibt.

Ludwig Zimmer ist von Beginn an dabei. Er ist 82 Jahre alt und war früher einer der Eifrigsten in der SKV-Wanderabteilung Gut Fuß. Aber das Vorwegmarschieren funktioniert nicht mehr so seit dem Oberschenkelhalsbruch.

1707 112Josef Merkendörfer und Hans Weigel umkurven die anderen

Nun nutzt Zimmer die Chance, mit Pürzls Hilfe im Kreis von Freunden und Bekannten mobil zu bleiben. Keiner schaut den Senior schräg von der Seite an, wenn dieser beim Slalomlauf im Kreis ausschert und langsamer macht, weil er einfach nicht mehr so flink ist.

Von 57 bis 83

„Bei mir muss auch keiner Angst haben, etwas mitmachen zu müssen“, bekräftigt Pürzl ihre sanfte Vorgehensweise. Verpönt seien deshalb Übungen auf dem Boden. Andernfalls könne es ja passieren, dass einer nicht mehr hochkomme. Die Jüngste ist zwar erst 57 Jahre alt, der älteste Teilnehmer allerdings schon 83. Stattdessen gebe es Übungen im Stehen, im Sitzen, mit dem Stuhl als Fixpunkt oder in einem mehr oder weniger flotten Schritttempo in der Halle. Wichtig sei in diesem Alter, sich regelmäßig, aber vorsichtig zu bewegen, sind sich alle einig.

1707 113Silvia Pürzl macht die Übungen vor

Hans Weigel, noch so ein Vorkämpfer der Gut-Fuß-Wanderer, macht sich diesen Vorsatz zu eigen. „Ich versuche, hier keine Stunde zu versäumen“, betont der Mann, der fast noch wirkt wie 60, aber schon 20 Lenze mehr auf dem Buckel hat. „Vielleicht“, sinniert er, „hat mich das Wandern fit gehalten.“

Er und Zimmer schwören auf das Pürzls Übungen. „Sie ist eine sehr gute Trainerin“, sagen sie, um erläuternd anzufügen, „sie geht immer auf uns ein.“ Und wieder gibt es das Kompliment zurück, diesmal in die andere Richtung: „Auf meine Herren hier kann ich mich verlassen, die sind immer da“, sagt Pürzl und schickt alle zum lockeren Aufwärmen.

1707 115Auch Frauen halten sich fit

 

Übungsstunde

Bei der Sport- und Kulturvereinigung in der Königstädter Straße 75 gibt es reihenweise Angebote, um sich fit zu halten. Über Jahre hinweg haben sich mehrere Formen an Gymnastikstunden mit unterschiedlichen Trainingszeiten etabliert. Die Seniorengymnastik für Frauen und Männer unter Leitung von Silvia Pürzl trifft sich jeden Donnerstag in der Vereinshalle (erste Etage) um 16 Uhr. Wer Interesse habe, könne einfach vorbeikommen, sagt die Übungsleiterin, die vorab für Fragen unter (06152) 62296 und per E-Mail mit der Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar ist.

Turnen


> TRAININGSZEITEN

Informationen erteilt die Abteilungsleiterin Lisa-Marie Schmidt (turnen@skvnauheim.de).


Unsere Partner

Edeka bossler nauheim skv leichtathletik

kreuz immobilien skv 300x100 v1

KreissparkasseGrossGerau Banner