Jahreshauptversammlung am 28.08.2020

 jhv 28082020 bild

Mit der Jahreshauptversammlung am 28.08.2020 wurde das Geschäftsjahr 2019 offiziell abgeschlossen. Die anwesenden Mitglieder haben den Vorstand für das vergangene Geschäftsjahr entlastet.

Norbert Bolbach (1. Vorsitzender) ist stolz auf den Zusammenhalt im Verein. Er bedankte sich vor allem bei den Mitgliedern, dass diese dem Verein seit März die Treue hielten und für die vielen positiven Rückmeldungen, die der Vorstand zum Umgang mit der CoronaPandemie in Zusammenarbeit mit den Abteilungsvorständen erhalten hat.

Sportwartin, Sonja Schmidt, berichtete, dass der Verein innerhalb der letzten 12 Monate Mitglieder dazu gewinnen konnte und bedankte sich vor allem bei den 44 Übungsleitern, die eine sehr gute Arbeit leisteten und auch vor allem während des Lock-Downs in den Monaten März bis Ende Mai den Kontakt zu ihren Übungsgruppen gehalten bzw. die Wiederaufnahme des Sportbetriebes mit erheblichen Änderungen umgesetzt haben (und immer noch umsetzen).

Corinna Beuscher (2. Vorsitzende) schaute positiv auf die zahlreichen und von den Mitgliedern und Nauheimer Bürgern gut angenommen Veranstaltungen bis März 2020 zurück und bedankte sich bei Jens Henneberg (Beisitzer) für die technische Betreuung seit Juni 2019.

Der Verein steht derzeit auf soliden Füßen und kann seinen monatlichen Verpflichtungen weiterhin nachkommen, was auf die vielen Veranstaltungen im Jahr 2019 und die bewilligte Soforthilfe vom Ministerium des Sports zurückzuführen ist, berichtete Anne-Rose Kühnl (Kassiererin).

Besonders freut sich der Vorstand mit Herrn Adrian einen Käufer für das zum Verkauf angebotene Teilgrundstück gefunden zu haben. Alle offenen für den Verkauf relevanten Punkte konnten in den letzen Wochen final geklärt worden. Über diese positive Entwicklung freut sich der Vorstand besonders, da nach Vertragsunterzeichnung zukünftig der in der Vergangenheit entstandene massive Renovierungsstau ohne zusätzliche Kreditaufnahme zumindest teilweise aufgelöst werden kann.

Joachim Kotthoff (Beisitzer) stellte die Anpassung einzelner Passagen der am 14.06.2019 beschlossenen Satzungsneufassung vor, welche von den Mitgliedern einstimmig beschlossen wurde.

Von fünf mitgliederseitig eingereichten Anträgen wurden zwei zurückgezogen. Die drei weiteren Anträge, zu den Themen „Turnus der Abteilungsversammlungen“, „ Festsetzung der Übungsleitervergütungen“ und „Führung ergebnisoffener, konstruktiver Gespräche zur Vereinskooperation der SKV Nauheim mit dem TV Nauheim“ wurden nach eingehender Diskussion mehrheitlich abgelehnt.


Unsere Partner

Edeka bossler nauheim skv leichtathletik

kreuz immobilien skv 300x100 v1

KreissparkasseGrossGerau Banner

neue anzeige dorschtloscher 7x5cm1

Abteilung Wandern
Abteilung Turnen
Abteilung Leichtathletik
Abteilung Junge Musiker
Abteilung Spicys
Abteilung Badminton